Urmotive optimieren Deine Website

Verwende sie als Deine Superkraft!

Kosten sparen, Gesundheit, Sicherheit, Image… Das sind nur ein paar der möglichen Urmotive von Kund:innen. Urmotive beschreiben die Motivation, warum genau wir Geschäftspartner:in XY wählen, weshalb wir uns für Handwerker:in A oder B entscheiden oder wieso wir in ein spezielles Ladengeschäft gehen und nicht zur Konkurrenz.

Wenn Du durch die Recherche zu Deiner Branche und Deinem Unternehmen die wichtigsten Urmotive Deiner Kund:innen herausfindest, hast Du damit zeitgleich die Grundsäulen Deiner Kommunikation festgelegt.

Jetzt herunterladen: Kostenfreies Poster der Urmotive

 E-Mail angeben und sicheren Download-Link erhalten.

Was hat Deine Superkraft mit Urmotiven zu tun?

Deine Superkraft ist Dein Alleinstellungsmerkmal. Du weißt schon genau, worin die liegt? Sicher? Häufig liegen Deine Vorstellung von DEM Unternehmensmerkmal aber mit dem, was Deine Kund:innen suchen, weit auseinander. 

Deshalb finde heraus, was die Urmotive Deiner Branche sind und richte Deine Alleinstellungsmerkmale daran aus. Ein Beispiel: Deinen Kund:innen geht es um Existenzsicherung und Risikovermeidung. Sie haben sich also für Dich entschieden, weil Du zuverlässig gute Qualität lieferst.

Zack! Da ist sie: Deine WAHRE Superkraft!

Lass uns bei dem Beispiel bleiben und die „Existenzsicherung und Risikovermeidung“ als Urmotiv betrachten: Jetzt wäre es ganz schön blöd, wenn Du stattdessen mit günstigen Preisen wirbst, weil Du denkst, dass es Dein Alleinstellungsmerkmal ist. Richtig? Richtig! Deine Kund:innen schätzen Deine Arbeit und können sich bei Dir sicher fühlen, dass Sie genau das bekommen, was Sie beauftragen. Da zahlen Deine Kund:innen gerne auch mal was mehr als direkt zur Konkurrenz zu gehen. 

Und so schaffst Du es mit einer kleinen Vorbereitung, Deine Website-Texte für Deine Kund:innen zu optimieren und sorgst dafür, dass Deine Werbung auch die gewünschten Reaktionen hervorruft!